RUB » IAW » Lehrstuhl APF » News » Ein Monat – vier Publikationen – fünf Konferenzvorträge plus zwei invited speech

Ein Monat – vier Publikationen – fünf Konferenzvorträge plus zwei invited speech

Der Lehrstuhl Arbeit, Personal und Führung freut sich über seine wissenschaftliche Bilanz im Monat September. Es gab viel Aufmerksamkeit und Anerkennung rund um die Forschungsarbeiten zur zukünftigen Arbeitswelt in Industrie, Gesundheit und Landwirtschaft. Besonders hervorzuheben sind zwei Vorträge, zu denen Dr. Saskia Hohagen eingeladen wurde.

Die Forschungsbilanz im Überblick:

Publikationen:

  • Beyer, A., Keskin, M. & Wilkens, U. (2021). Developing competencies for collaborative work settings in a virtual simulation laboratory. Training approach and performance measurement. In: Sihn, W. & Schlund, S. (Eds.): Competence development and learning assistance systems for the data-driven future, GITO-Verlag, S.199-214.
  • Langholf, V. & Wilkens, U. (2021). Agile project management, new leadership roles and dynamic capabilities – Insight from a case study analysis. Journal of Competences, Strategy and Management Vol. 11 Organizational Agility – Adaptive strategies, inspiring leaders & flexible structures. (Beitrag angenommen)
  • Wilkens, U. (2021). Digitaler Wandel und Führung in Veränderungsprozessen. In W. Busse Colbe, A. G. v. Coenenberg, P. Kajüter, U. Linnhoff, & B. Pellens (Hrsg.). Betriebswirtschaft für Führungskräfte. Eine Einführung in betriebswirtschaftliches Denken und Handeln. 5. komplett überarbeitete Auflage. (S. 317-352). Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag.
  • Wilkens, U., Langholf, V., Ontrup, G. & Kluge, A. (2021). Towards a maturity model of human-centered AI – A reference for AI implementation at the workplace. In: Sihn, W. & Schlund, S. (Eds.): Competence development and learning assistance systems for the data-driven future, GITO-Verlag, S. 179-197.

Vorträge:

  • Wilkens, U., Langholf, V., Dewey, M., Andrzejewski, S. (2021): Sociomaterialities of artificial intelligence in the workplace – Insights from a case analysis in radiology. Vortrag auf der WK Org, 23./24.09.2021, Lüneburg (virtuell).
  • Wilkens, U. & Langholf, V. (2021): How to come in close with human-centered AI in the workplace? Insight from a field study analysis in radiology. Vortrag auf der WK Personal, 16./17.09.2021, Düsseldorf.
  • Wilkens, U., Hohagen, S. & Langholf, V. (2021). Human-centered AI in the workplace – Theory, Research and Practice. Vortrag auf dem SKM Symposium, 6.-8.9.2021, Wien
  • Wilkens, U. , Langholf, V., Ontrup, G. & Kluge, A. (2021). Towards a maturity model of human-centered AI – A reference for AI implementation at the workplace. Vortrag auf der WGAB-Jahrestagung, 3./4.09.2021, Wien
  • Beyer, A., Keskin, M. & Wilkens, U. (2021). Developing competencies for collaborative work settings in a virtual simulation laboratory. Training approach and performance measurement. Vortrag auf der WGAB-Jahrestagung, 3./4.09.2021, Wien

Invited speech:

  • Hohagen, S. (2021). „Interdisziplinäre Innovationstreiber in der Landwirtschaft?“ Geladenes Podiumsmitglied auf der Regionalkonferenz Experimentierfeld Agro-Nordwest, 09.09.2021 auf Gut Arenshort, Osnabrück, Deutschland.
  • Hohagen, S. (2021). Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der Landwirtschaft – ein Einblick in aktuelle Untersuchungsergebnisse. Geladener Vortrag auf der Regionalkonferenz des Experimentierfeldes EXPRESS am 22.09.2021 auf Schloß Poschwitz, Meißen, Deutschland.