RUB » IAW » Lehrstuhl APF » News » Gründertalk im inSTUDIES-Modul „Unsicherheitserfahrung und Bewältigungsstrategien im unternehmerischen Kontext“
 

Gründertalk im inSTUDIES-Modul „Unsicherheitserfahrung und Bewältigungsstrategien im unternehmerischen Kontext“

Am 28.02.2019 sprachen Gründer und Start-Up Experten im Rahmen des inSTUDIES-Modul „Unsicherheitserfahrung und Bewältigungsstrategien im unternehmerischen Kontext“ am Lehrstuhl Arbeit, Personal und Führung über ihre persönlichen Gründungserfahrungen.

Diesmal bestand die Runde aus Gründern der Bereiche IT, Software und Werkstoffen. Fabian Hoff von Cube 5 berät und unterstützt Start-Ups aus der IT-Branche, Matteo Cagnazzo hatte nie vor aktiv ein Start-Up zu gründen und erzählt seine Geschichte, wie er schließlich doch zum Gründer wurde.

Auch dabei waren Christian Els von sentin und Christian Grossmann von ingpuls. Nach der Diskussion mit den Studierenden hatten diese die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und von den vielfältigen Erfahrungen zu lernen, sowie Impulse für die Projektarbeit mitzunehmen.

Wir danken allen Gründern für die spannenden Einblicke und freuen uns schon auf den nächsten Gründertalk!

Gründertalk

Gründertalk