RUB » IAW » Lehrstuhl APF » News » Gründertalk im inSTUDIES-Modul „Unsicherheitserfahrung und Bewältigungsstrategien im unternehmerischen Kontext“
 

Gründertalk im inSTUDIES-Modul „Unsicherheitserfahrung und Bewältigungsstrategien im unternehmerischen Kontext“

Es war wieder so weit – die nächsten Gründertalks im inSTUDIES-Modul „Unsicherheitserfahrung und Bewältigungsstrategien im unternehmerischen Kontext“ fanden vom 27.02.- 28.02.2019 im Rahmen der Spring School statt.

Sowohl junge als auch erfahrene Entrepreneure und Entrepreneurinnen und Startup- Berater erzählten von ihren persönlichen Erfolgserlebnissen aber auch den Hürden und Schwierigkeiten, die bei einer Gründung auftreten können. Wie schon die Male zuvor stammten die Gründer auch dieses Mal aus unterschiedlichen Branchen.

Mit dabei waren Florian Klar von Nährstoffreich, Alexander Monas, Carl Philipp Niermann von briloro aus Bochum sowie Genia Lewitzki und Chuong Nguyen von WG-Held, die bereits mit ihrem zweiten Start-Up gestartet sind. Die regen Diskussionen zwischen den Gründern und mit den Studierenden boten dabei viele Impulse zu Unsicherheiten und Bewältigungsstrategien im Gründungskontext.

Gründertalk